AIB Säure-Auffangwanne
Säurewanne für Batteriegestelle

Produktbeschreibung

AIB Säure-Auffangwannen aus Kunststoff dienen als Batterieraumschutz gemäß VDE 0510 § 9 a/6. Mit Ihnen wird die gesamte Batteriegestellfläche unterbaut. Teure Bodenschutzmaßnahmen, wie Schutzanstriche, Beschichtung oder elektrolytfeste Verklinkerung können damit entfallen. Die Auffangwannen sind in den Abmessungen den steckbaren Boden- und Stufengestellen angepasst. Die Wannen sind aus Polyethylen mit hoher chemischer Widerstandsfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit mit sehr guten elektrischen Isolationseigenschaften.

Das Volumen der Wannen ist gegen die örtliche Verordnung für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen nach §19G Abs 1+2 des Wasserhaushaltsgesetzes zu prüfen. Selbstverständlich sind wir in der Lage, Kunststoffsäurewannen jeglicher Art und Größe anzubieten und kurzfristig zu liefern. Fragen Sie uns hierzu gerne an.

AIB Säure-Auffangwannen aus Kunststoff sind auch für Schränke verfügbar.

Details:

Type Außenmaß Innenmaß passend für Gewicht / kg
A B A B Seitenteil
SW 1.3 700 415 684 400 BGS.1,BGT.1 2,45
SW 1.2 1000 415 984 400 3,35
SW 1.1 1300 415 1284 400 4,25
SW 2.3 700 585 684 570 BGS.2, SGS.2 3,25
SW 2.2 1000 585 984 570 4,45
SW 2.1 1300 585 1284 570 5,65
SW 3.3 700 815 684 800 BGT.2, BGT.3 4,30
SW 3.2 1000 815 984 800 SGT.2, SGS.3 5,90
SW 3.1 1300 815 1284 800 7,5
SW 4.3 700 1045 684 1030 BGS.4, BGT.4 5,40
SW 4.2 1000 1045 984 1030 SGS.4, SGT.3 7,40
SW 4.1 1300 1045 1284 1030 9,40